DATENSCHUTZ- ERKLÄRUNG

Der datenschutzkonforme Umgang mit deinen Daten ist für die MILES Mobility GmbH mehr als nur eine gesetzliche Auflage. Egal, ob du unsere Mobilitätsdienste nutzt, dich über unsere Dienstleistungen oder unser Unternehmen informierst, als Dienstleister bzw. Partner in Kontakt mit uns stehst oder als Mitarbeiter oder Bewerber für uns tätig bist bzw. werden willst – auf den korrekten Umgang mit deinen Daten kannst du Dich verlassen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

In dieser Datenschutzerklärung kannst du dich darüber informieren, auf welche Weise, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken wir deine Daten verarbeiten, ob wir deine Daten ggfs. an Partner und Dienstleister weitergeben, zu welchem Zeitpunkt wir deine Daten löschen und weitere Punkte, die für dich wichtig sind.

Wer wir sind

+

Begriffsbestimmungen

+

Allgemeine Hinweise zu den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

+

Datenweitergabe und Beauftragung von Auftragsverarbeitern

+

Rechte der betroffenen Personen

+

Datenschutzerklärung für Nutzer der Webseite und Besucher unserer Auftritte in den sozialen Medien

+

Unsere Social–Media–Auftritte

+

Datenschutzerklärung für Nutzer der App und der Mobilitätsdienste

+

Datenschutzerklärung für Geschäftskunden, Partner und Dienstleister

+

Bewerber und Mitarbeiter

+