GET the right ride

Einfach einsteigen und losfahren

QUICKIE, SHORTIE,
WAAAS?

Bei uns musst du nicht vorausbuchen. Steig einfach ein und fahr wohin du willst – und so lang du willst. Um unsere Tarife zu nutzen, startest du die Miete wie gewohnt. Am Ende deiner Fahrt wird dir ganz automatisch der für dich günstigste Tarif berechnet. Die Pakete MILESquickie, MILESshortie und MILESroadie musst du also nicht extra vorher buchen. Enjoy your ride!

MILESquickie

per km

Unser Kilometerpaket für kurze Strecken in der City. Sobald du deine Fahrt mit MILES startest,  fährst du im MILESquickie und zahlst pro Kilometer sowie für eventuell anfallende Parkminuten. Das ist sozusagen unser „Starttarif“!

MILESshortie

bis zu 6h & 50km

Zu Beginn fährst ganz normal im MILESquickie. Sobald du die Kostenschwelle für den MILESshortie erreichst (beim A1 z.B. 29€), bist du automatisch in diesem Tarif – fährst und parkst dann bis zu 6h und 50km ohne weitere Kosten. Perfekt für den Ausflug an den See mit deinen Freunden oder den Großeinkauf am Wochenende.

Solltest du im MILESshortie mehr als 50km fahren, zahlst du für weitere Kilometer (bis zur 300) nur 19ct, ab dem 301ten Kilometer nur 39ct.

Solltest du im MILESshortie die Zeit überschreiten, also mehr als 6h fahren, rutscht du in das nächste Paket:

MILESroadie

bis zu 24h & 100km

Mit dem Roadie bist du dann bis zu 24h und 100km unterwegs. Größeren Ausflügen und Umzügen steht nichts im Wege (A1 z.B. 49€). Solltest du im MILESroadie mehr als 100km fahren, zahlst du für weitere Kilometer (bis zur 300) auch nur 19ct, ab dem 301ten Kilometer nur 39ct.

Solltest du im MILESroadie die Zeit überschreiten, kommt zuerst ein weiterer MILESshortie dazu, der dann wieder zu einem MILESroadie werden kann, usw.

MILESsmartie

89 € für 100€ MILEScredits

Unser Prepaid-Paket ist für alle, die gern und viel mit MILES fahren genau das Richtige! Mit diesem Paket bekommst du für 89€ ganze 100€ MILEScredits.

MILESshortie und MILESroadie
am Beispiel:

(alle bez. auf den A1)

  • Du fährst 46km und bist 4h unterwegs: 46*0,79 wären 36,34€ > im Shortie bist du günstiger also > 29€
  • Du fährst 86km und bist 22h unterwegs: Ein Roadie also > 49€
  • Du fährst 300km und bist 12h unterwegs: Ein Roadie 49€ + 200*0,19€ (38€) also > 87€
  • Du fährst 320km und bist 15h unterwegs: Ein Roadie 49€ + 200*0,19€ + 20*0,39€ also > 94,8€
  • Du fährst 130km und bist 30h unterwegs: Ein Roadie 49€ + ein Shortie 29€ also > 78€
  • Du fährst 1250km und bist 96h unterwegs: Vier Roadie (inkl. 400km) + 800*0,19€ + 50km*0,39ct also > 367,5€